Postereinreichung 2021 - geschlossen!

Posterpräsentationen und Posterverleihung am Kongress

Im Rahmen des Kongresses wird eine Posterpräsentation stattfinden bzw. Posterpreise (€ 3.000) verliehen. Wir dürfen Sie bitten rettungsdienstlich relevante Abstracts einzureichen. Eine dreiköpfige Jury aus den Reihen des ÖNK-Vorstandes wird die eingereichten Abstracts beurteilen. 

 

Senden Sie Ihr Abstract bitte bis 30. September 2021 per e-Mail an den Kassaprüfer der ÖNK Dr. Alexander Egger (alexander.egger@oebrd.at) . 

 

Hans-Bergmann Wissenschaftspreis und Reinhard-Malzer Wissenschaftsförderungfond

Weiters findet im Rahmen des Kongresses die Verleihung des Hans-Bergmann Wissenschaftspreises (€ 2.000) und des Reinhard-Malzer Wissenschaftsförderungfonds (€ 5.000) statt. Wir laden Sie ein sich für diese beiden Preise zu bewerben. Die Statuten finden Sie hier. Der Einreichschluss ist - abweichend zu den Statuten - dieses Jahr für beide mit 31.08.2021 festgelegt. Die Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte per e-Mail an den Sekretär der ÖNK PD. Dr. Raphael van Tulder (raphael.van-tulder@meduniwien.ac.at). 

 

Wir freuen uns auf Ihre eingereichten Manuskripte/Anträge. 

 

Anforderungen an den Abstract: 

  • maximal 10.000 Zeichen (inkl. Leerzeichen)
  • Inhalt bestehend aus 
    • Hintergrund
    • Methodik
    • Resultate
    • Konklusion

Bitte verwenden Sie folgende Vorlage: Abstractformular

 

Informationen für die Posterpräsentation

  • Posterformat (Hochformat, 130 cm hoch x 90 cm breit)
  • Poster sind ausschließlich vor Ort zu präsentieren.
  • Eine Vor-Ort Anmeldung zum Kongress ist zwingend notwendig. 
  • Die Posterbegehung findet am Montag in der Mittagspause statt. Der Posterpreis wird im Zuge des Kongressabschlusses verliehen.