Postereinreichung 2021/22 - wieder möglich!

Posterpräsentationen und Posterverleihung am Kongress

Im Rahmen des Kongresses wird eine Posterpräsentation stattfinden bzw. Posterpreise (€ 3.000) verliehen. Wir dürfen Sie bitten rettungsdienstlich relevante Abstracts einzureichen. Eine dreiköpfige Jury aus den Reihen des ÖNK-Vorstandes wird die eingereichten Abstracts beurteilen. Bitte beachten Sie, dass der Annahmeschluß für die Posterpreise bereits verstrichen ist und Abstracts, die nun eingereicht werden, nicht mehr für den Posterpreis bewertet werden können.

 

Senden Sie Ihr Abstract bitte bis 15. März 2022 per e-Mail an den Kassaprüfer der ÖNK Dr. Alexander Egger (alexander.egger@bergrettung.at)

 

 

Wir freuen uns auf Ihre eingereichten Manuskripte/Anträge. 

 

Anforderungen an den Abstract: 

  • maximal 10.000 Zeichen (inkl. Leerzeichen)
  • Inhalt bestehend aus 
    • Hintergrund
    • Methodik
    • Resultate
    • Konklusion

Bitte verwenden Sie folgende Vorlage: Abstractformular

 

Informationen für die Posterpräsentation

  • Posterformat (Hochformat, 130 cm hoch x 90 cm breit)
  • Poster sind ausschließlich vor Ort zu präsentieren.
  • Eine Vor-Ort Anmeldung zum Kongress ist zwingend notwendig. 
  • Die Posterbegehung findet am Montag in der Mittagspause statt. Der Posterpreis wird im Zuge des Kongressabschlusses verliehen.