Stand: Juni 2019 (Änderungen vorbehalten)

Sie können das Vorprogramm HIER downloaden.

Montag, 4. November 2019


08:45- 09:00

Begrüßung

W. Voelckel | Präsident der ÖNK

Ph. Eisenburger | Präsident der AAEM

M. Schroth | Vorsitzender der AGBN


09:00 - 09:30

Grenzerfahrungen überleben

Notärztin und Unfallopfer

Notarztteam

 

E. Wechselberger


09:30 - 10:00

Grenzerfahrungen verschieben

Die Zukunft der Notfallmedizin

ÖNK und Traumanetzwerk Salzburg


 

10:00 - 10:30

 

 

PAUSE und BESUCH der INDUSTRIEAUSSTELLUNG

 



10:30 - 12:00

Grenzerfahrungen erreicht

 

Mythen in der Notfallmedizin | H. Schöchl

Negative Publikationen in der Notfallmedizin - Was nun? | W. Voelckel

Vasopressoren in der CPR - Keine Evidenz mehr? | V. Wenzel

 

Grenzen erkennen

Persönliche Fitness und Leistungsgrenzen | G. Fritsch

Kompetenzen in der Notfallmedizin - stimmen unsere Ausbildungskonzepte? | H. Trimmel

Fehlerkultur & Qualität - Medical governance | M. Rigaud


 

12:00 - 13:00

 

 

MITTAGSPAUSE und BESUCH der INDUSTRIEAUSSTELLUNG

 


13:00 - 14:30

Grenzen verschieben

 

Damage Control Resuscitation in London HEMS (Englisch) | M. Rehn

Blood transfusion in London HEMS (Englisch) | D. Lockey

Ultraschall in der Präklinik - ein neuer Standard | L. Kirchmair

 Die Grenzen der Simulation

 

Low-level simulation works! (Englisch) | L. Hetzmann

High fidelity ist der Schlüssel | H. Fischer

Neue Technologien in der Simulation  | J. Eigenstuhler


 

14:30 - 15:00

 

 

PAUSE und BESUCH der INDUSTRIEAUSSTELLUNG

 


15:00 - 17:00

Grenzen des Erträglichen

Pathophysiologie & Maßnahmen

 

Kälte | P. Paal

Höhe | M. Berger

Tiefe | W. Hasibeder

Schmerz | M. Rehn (Englisch)

 Die Katastrophe kennt keine Grenzen

(in Zusammenarbeit mit der AGBN)

 

Traumachirurgie im Irak | F. Wichlas

Médecins Sans Frontières | T. Rau

Terror in Europa  | T. Wurmb

Weiterer Vortrag durch AGBN

 

 


Dienstag, 5. November 2019


08:30 - 10:00

Grenzen des Machbaren

(Organisation AAEM)

 

Extracorporal Cardiac Life Support

Invasives Stroke Management

Maximal invasive Eingriffe (Thorakotomie, perimortale Sectio) | M. Dünser

Grenzen überschritten

 

Gewalt im Rettungsdienst - ein neues Phänomen | M. Halmich

Resilienz im Rettungsdienst - überlebenswichtig | R. Wagner-Berger

Risiken im Rettungseinsatz - Grenzsituationen | B. Hossfeld


 

10:00 - 10:30

 

 

PAUSE und BESUCH der INDUSTRIEAUSSTELLUNG


10:30 - 12:00

Physiologische Grenzen

 

Blut und Volumen | D. Fries

Sauerstoff essentiell und/oder schädlich | M. Dünser

Anorexie und Adipositas | H. Wagner-Berger

Grenzen der Zumutbarkeit

(Organisation AAEM)

 

Erwachsenenschutzgesetz - Auswirkungen auf die Notfallmedizin | M. Halmich

Wann ist es genug? Palliative Notfallmedizin | D. Weixler

Gewalt in der Notfallabteilung | Ph. Eisenburger


 

12:00 - 13:00

 

 

MITTAGSPAUSE und BESUCH der INDUSTRIEAUSSTELLUNG


13:00 - 14:30

Grenzen definieren

 

Kompetenzen für Notfallsanitäter | M. Halmich

Abgestufte notärztliche Kompetenzen | G. Prause

Notarztverordnung neu | Ch. Steinacker

An der Grenze und danach

 

Chest Compression Synchronized Ventilation: Ein Schritt vorwärts? | M. Beham

Einsatz-Debriefing - oft vergessen | H. Wagner-Berger

Das letzte Wort hat der Gerichtsmediziner | W. Rabl


 

14:30 - 15:00

 

 

PAUSE und BESUCH der INDUSTRIEAUSSTELLUNG


15:00 - 17:00

Grenzthemen

 

Forschung - ein Stiefkind | H. Herkner

Datenschutzverordnung und Notfallmedizin | M. Ploier

Daten & Telemedizin - komplexe Fragestellungen | Th. Schlechtriemen

Kindernotfallkurs der AGBN

 

M. Schroth & Team (AGBN)

B. Ziegler (Salzburg)

 


 

Für Informationen über stattfindende Workshops, klicken Sie bitte HIER.