Referenten & Vorträge 2017

Univ.-Prof. Dr. Michael Baubin MSc, FERC, Universitätsklinik für Anaesthesie und Intensivmedizin Innsbruck

"Ergebnisse aus den österreichischen teilnehmenden Zentren am Reanimationsregister"

"Qualitätsmanagement in der Notfallmedizin"

 

Univ.-Prof. Dr. Wilhelm Behringer, MBA, MSc, Universitätsklinikum Jena

"Das Notaufnahmeprotokoll: einheitlicher Datensatz für alle deutschsprachigen Kliniken"

 

Dr. Boris Buck, Klinikum der Universität München

"Sekundärtriage im Kriegsgebiet - Erfahrungen aus dem Libanon"

 

Dr. Dominik Doeller, Wilhelminenspital Wien

"Notfallsonographie"

 

Vzlt. NFS DGKP Gerhard Eder, Bergrettung Bischofshofen

„Einführung in das Crew (Team) Resource Management“

WS: "Crew Resource Management"

 

Univ.-Prof. Dr. Benedikt Friemert, Bundeswehrkrankenhaus Ulm

"Spezifische Gefahrenlagen und Verletzungsmuster in der Terrorlage" 

 

OA. Dr. Frank Hartig, Medizinische Universität Innsbruck

"Kompetenz, Selbstüberschätzung, Risikohomöostase"

 

Univ.-Prof. Dr. Matthias Helm, Bundeswehrkrankenhaus Ulm

"Präklinisches Management des Terroranschlages - was ist anders?"

"Trauma Schnittstelle Präklinik-Schockraum"

 

BRR. Ing. Anton Holzer, Österreichisches Rotes Kreuz LV Salzburg

"Erfahrungen aus der EU Übung "Taranis 2013""

 

KAD Dr. Thomas Holzgruber, Ärztekammer für Wien

"Zusatzweiterbildung: Klinische Notfall- und Akutmedizin in Deutschland"

 

BRR Gerhard Huber, Österreichisches Rotes Kreuz LV Salzburg

"Tsunamikatastrophe - Einsatz in Sri Lanka"

 

OA. Dr. Christoph Kamhuber, Kardinal Schwarzenberg Klinikum Schwarzach

"Der finale Onkologische Patient in der Präklinik“

 

Prim. Dr. Klaus Katzensteiner, Unfallkrankenhaus Linz

"Präklinische Versorgung von Brandverletzten"

 

OA Dr. Fabian Kirchner, Kardinal Schwarzenberg Klinikum Schwarzach

WS: "Narkose am Notfallort"

 

Roy Knaus, Heli Austria GmbH

"Hubschrauber Nachtflug – Die Technischen Details"

 

Dr. Robert Kronthaler, Unfallkrankenhaus Salzburg

WS: "Airwaymanagement"

 

Hannes Laner, Bergrettung Bischofshofen

WS: "Bergetechniken"

 

Dr. Werner Mahringer, Lawinenwarndienst Salzburg

"Die Entwicklung des Lawinenwarndienstes in Salzburg“

 

Patrick Marschall- Schranz, ÖBB-Infrastruktur AG

"Einsatz im Gleisbereich - Spezifische Gefahren und adäquate Einsatztaktik"

 

OA. Dr. Gerhard Mayrhofer, Kardinal Schwarzenberg Klinikum Schwarzach

"Der kardiale Palliativpatient in der Präklinik"

 

Dr. Thomas Michalski, orthomedplus

"Polypharmazie beim Alten Menschen"

 

Dr. Gerd Oberfeld, Landessanitätsdirektion Salzburg

"Der Strahlenalarmplan im Bundesland Salzburg"

 

Cand. med. Simon Orlob, Medizinische Universität Graz

"Neue Reanimationstechniken"

 

Prim. PD Dr. Peter Paal MBA EDAIC EDIC, Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Salzburg

"Lawinenmedizin - Der derzeitige Standard"

 

Univ.-Prof. Dr. Gerhard Prause, Medizinische Universität Graz

"The old - 50 Jahre Entwicklung der Reanimation"

 

PD Dr. Paul Puchwein, Medizinische Universität Graz

"Die Reanimation des traumatischen Herzkreislaufstillstandes"

 

NFS AK Peter Riepler, Österreichisches Rotes Kreuz LV Salzburg

WS: "Lagerungstechniken + Hygiene im Rettungsdienst"

 

Dr. Matthias Scholtze, Praxis Bischofshofen

WS: "Kindernotfälle"

 

Dr. Adolf Schöppl, Brigardierarzt a.D.

"Einsatzerfahrungen aus dem Balkankrieg und dem Irakkrieg“

 

OA. Dr. Christoph Seelbach, Kardinal Schwarzenberg Klinikum Schwarzach

"Respiratorische Notfälle im Kinder- und Jugendalter"

WS: "Kinderreanimation"

 

NFS Bernt Senarclens de Grancy, Österreichisches Rotes Kreuz LV Steiermark

"Amoklage in Graz aus der Sicht der Rettungsleitstelle"

 

DDr. Sylvia Sperandio, Bundesministerium für Landesverteidigung

"Bedrohungen von Heute - Aufgaben der Militärmedizin von Morgen?"

 

LH-Stv. Mag. Dr. Christian Stöckl, Land Salzburg

"Notfallmedizin aus der Sicht des Gesundheits- und Finanzreferenten"

 

Prim. Dr. Helmut Trimmel, Landesklinikum Wiener Neustadt

"Ist die Video Laryngoskopie wirklich die Rettung im Airway Management? Ergebnisse einer Studie"

 

Prim. Univ.-Prof. Dr. Andreas Valentin, Kardinal Schwarzenberg Klinikum Schwarzach

"Der Palliativpatient in der Präklinik"

WS: "End of Life Decision"

 

DGKP Dietmar Veitl, Karindal Schwarzenberg Klinikum Schwarzach

WS: "ALS-Megacodetraining"

 

Prim. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Voelckel, Unfallkrankenhaus Salzburg

"Traumanetzwerk Salzburg - Eine Erfolgsgeschichte"

"NAH Nachteinsatz - Eine differenzierte Betrachtung"

 

Dir. OA. Dr. Hubert Wallner, Kardinal Schwarzenberg Klinikum Schwarzach

"Direkt ins Katheter Labor - Was soll der Notarzt beachten?"

 

Dr. Gudrun Walter, Ordinariatskanzlei der Diözese Innsbruck

"Einsatzorganisation für Mali“

 

ORR Herbert Wieser, Österreichisches Rotes Kreuz LV Salzburg

"Einsatz nach der Erdbebenkatastrophe in Haiti" 

 

PD Dr. Klaus Wolf, Österreichische Gesellschaft für Wehrmedizin und Wehrpharmazie

"Explosions- und Minenverletzungen"

 

Dr. Christina Yannilos-Staszek, Wilhelminenspital Wien

"Young emergency Doctors: Projekte für die Zukunft"